Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
30.11.2022 Straßenmeistereien Neumarkt und Parsberg: Ehrung verdienter Dienstjubilare

Im Rahmen der jährlichen Dienstbesprechung der staatlichen Straßenmeistereien Neumarkt und Parsberg ehrte der Bereichsleiter Straßenbau des Staatlichen Bauamtes Regensburg, Berthold Schneider, Stramot Albin Lehmeier und Stramot Manfred Behr nach 40 Jahren Dienstzeit sowie den Straßenwärter Richard Geitner nach 25 Jahren Dienstzeit. Zudem verabschiedete Herr Schneider den Bauschreiber Josef Grad nach über 30 Jahren Dienst in der Meisterei Neumarkt in den wohlverdienten Ruhestand.

25.11.2022 Bundesstraße 16, 3-streifiger Ausbau bei Wenzenbach: Abbau des Kappengerüstes und Brückenprüfung - Vollsperrungen der Kreisstraße R 6

Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg an der B 16 sind soweit fortgeschritten, dass nun das Kappengerüst für die Herstellung des Brückenkappen an der Anschlussstelle Wenzenbach abgebaut werden kann. Dazu wird eine Vollsperrung der Kreisstraße im Bereich der Anschlussstelle von Samstag, den 3. Dezember ab 7 Uhr bis Sonntag, den 4. Dezember 2022 18 Uhr notwendig. Gleich am darauf folgenden Samstag, den 10. Dezember wird wegen der Brückenprüfung des neuen Bauwerks nochmals eine Vollsperrung der Kreisstraße von 7 Uhr bis 18 Uhr erforderlich. Der Kfz-Verkehr der Kreisstraße wird zwischen den beiden Anschlussstellen Wenzenbach und Bernhardswald in beiden Richtungen über die B 16 umgeleitet. Die Behelfsumfahrung ist nicht betroffen und bleibt weiterhin in Betrieb.

16.11.2022 Bundesstraße 299a: Autobahnzubringer Neumarkt (B299 - Anschlussstelle BAB A3 Neumarkt/ Opf.) - Ersatzneubau der Brücke über die Pilsach

Das Staatliche Bauamt Regensburg erneuert seit Juni 2022 die Brücke der B299a über die Pilsach bei Neumarkt. Trotz sorgfältiger Planung und umfangreicher Baugrunderkundungen im Vorfeld der Baumaßnahme stellten sich die Bodenverhältnisse vor Ort deutlich schlechter dar als ursprünglich angenommen. Aufgrund der hierdurch notwendig werdenden Anpassungen der Gründung der Brücke verzögert sich die Fertigstellung des Gesamtprojektes bis voraussichtlich Juni 2023.

08.11.2022 Staatsstraße 2146, Wörth a. d. Donau - Pfatter: Arbeiten zur Verstärkung der Donaubrücke dauern an

Die Arbeiten zur Verstärkung und Instandsetzung der Donaubrücke zwischen Wörth a. d. Donau und Pfatter laufen seit Mitte September. Aufgrund der schwierigen Randbedingungen und personeller Engpässe können die Maßnahmen nicht zum geplanten Termin abgeschlossen werden. Die Verkehrseinschränkungen werden voraussichtlich noch bis Ende Januar andauern.

03.11.2022 Bundesstraße 20, Cham - Landesgrenze Tschechien: Fahrbahnsanierung zwischen Furth/Süd und Einmündung der Dr.-Georg-Schäfer-Straße

Die Sanierungsarbeiten laufen derzeit genau nach Zeitplan. Am kommenden Mon-tag, den 07.11.2022, wird im Lauf des Vormittags der letzte Bereich zwischen der Anschlussstelle Furth im Wald/Nord und der Einmündung der Dr.-Georg-Schäfer-Straße saniert. Um die Beeinträchtigungen für den Verkehr möglichst gering zu halten, werden diese Arbeiten während der Nachtstunden im Zeitraum von jeweils 18 Uhr bis 6 Uhr ausgeführt.

31.10.2022 Staatsstraße 2251 Holnstein - Freihausen: Abbruch der Geh- und Radwegbrücke bei Gsöllnhof

Die durch einen Anfahrschaden am 17. August 2022 stark beschädigte Brücke bei Gsöllnhof wird in den kommenden Tagen abgebrochen. Die Abbrucharbeiten beginnen am Mittwoch, den 02. November 2022, und dauern voraussichtlich bis Ende der Woche an. Für die Dauer des Abbruchs wird eine kleinräumige Umleitung mit Ampelbetrieb bei Gsöllnhof eingerichtet.

26.10.2022 Staatsstraße 2146, Völling - Schwaighof, Staatsstraße 2148, Falkenstein "Dr. Josef-Kiener-Straße": Straßensanierungen mit Verkehrseinschränkungen

Seit Montag, den 17.10.2022, laufen die Vorarbeiten für die Sanierungen der Staatsstraße 2146 zwischen Völling und Schwaighof sowie an der Staatsstraße 2148/"Dr.-Josef-Kiener-Straße" in der Ortsdurchfahrt von Falkenstein. Die Vorarbeiten finden mit Verkehrseinschränkungen unter Aufrechthaltung des Verkehrs statt und beinhalten im Wesentlichen Bankettarbeiten an der freien Strecke und am Parkplatz bei Völling, Schadstellenbeseitigungen und die Freilegung von Kanaldeckeln. Zwischen Völling und Schwaighof muss mit Beendigung der Vorarbeiten die Staatstraße 2146 von voraussichtlich Mittwoch, den 02.11.2022, bis ca. Freitag, den 11.11.2022, voll gesperrt werden.

21.10.2022 Bundesstraße 20, Cham - Landesgrenze Tschechien: Fahrbahnsanierung zwischen Furth/Süd und Einmündung der Dr.-Georg-Schäfer-Straße

Die Sanierungsarbeiten laufen derzeit genau nach Zeitplan. Am kommenden Montag, den 24.10.2022, wird im Lauf des Nachmittags der 3. und letzte Bauabschnitt eingeläutet. Ab diesem Zeitpunkt ist die OU Furth im Wald einschließlich der Anschlussstellen (AS) Furth im Wald/Süd und Furth im Wald/Mitte sowohl in Richtung Cham als auch in Richtung Tschechien uneingeschränkt befahrbar.

20.10.2022 Staatsstraße 2146 Cham - Waldmünchen: Ausbau der Ortsdurchfahrt Geigant

Am Montag, den 24.10.2022, beginnen die Bauarbeiten für den Ausbau der Orts-durchfahrt Geigant. Der 1. Bauabschnitt erstreckt sich von der Turnhalle bis zur Einmündung der Machtesberger Straße und hat eine Länge von ca. 250 m.

20.10.2022 Bundesstraße 15, Regensburg - Landshut, Fahrbahnsanierung in der Ortsdurchfahrt von Köfering, Vollsperrung

Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg in der Ortsdurchfahrt von Köfering sind soweit fortgeschritten, dass nun die Asphaltierungsarbeiten anstehen. Dazu wird eine Vollsperrung der B 15 ab Mittwoch, den 02.11. bis voraussichtlich 20.11.2022 notwendig.